Vorreise San Francisco – Die schönste, kleinste Großstadt der USA

4 Tage Vorreise, 14.-17.06.2018 – Städtereise mit Reisebegleitung durch Scharff Reisen Mitarbeiter

San Francisco verkörperte einst das Lebensgefühl einer ganzen Generation. Noch heute begeistert die Stadt den Besucher mit ihren steilen Straßen, den weltberühmten Cable Cars und der offenen Lebensart. Bummeln Sie durch das Stadtviertel Haight-Ashbury, in dem die Flower-Power-Bewegung begann und entlang des Fisherman‘s Warf mit seinen zahlreichen erstklassigen Fischrestaurants.

Tag 1, Donnerstag,14.06.2018: Anreise San Francisco
Sie treffen Ihren Reisebegleiter am Morgen am Flughafen Frankfurt und fliegen nach San Francisco. Nach den Einreiseformalitäten erfolgt der Transfer zu Ihrem Hotel mitten in der Stadt am Union Square. Nach dem Bezug der Zimmer unternehmen Sie mit Ihrem Reisebegleiter einen ersten Orientierungsspaziergang rund um den Union Square und erhalten Tipps zur Gestaltung des Abendessens.

Tag 2, Freitag, 15.06.2018: San Francisco Stadtführung
Nach dem Frühstück erkunden Sie die traumhafte Stadt bei einer ganztägigen Stadtrundfahrt. Es geht bergauf und -ab, mit genug Zeit an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. San Francisco gehört zu den schönsten Städten der Welt und bildet das unumstrittene Finanz-, Wirtschafts- und Kulturzentrum Kaliforniens.
Die zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie die Golden Gate Bridge, die Cable Car Bahn, Alcatraz, Mission Dolores und Fisherman`s Wharf durch zahlreiche Filme und TV-Sendungen sind auch vielen Erstbesuchern ein Begriff. Die wichtigsten Stadtteile wie der Financial District, Chinatown, Telegraph Hill, Nob Hill und Downtown mit dem Union Square liegen zentral beisammen. Mit etwas Kondition können Sie das Zentrum auch gut zu Fuß erkunden. Kondition deshalb, weil San Francisco auf 42 Hügeln erbaut wurde und es sehr steile Straßenabschnitte gibt. Der berühmteste davon ist der gewundene Teil der Lombard Street, der täglich tausende Touristen anzieht. Die Rundfahrt endet am frühen Abend am Hotel, wo Ihnen zahlreiche Restaurants und Bars zur Abendgestaltung zur Verfügung stehen – Ihr Reisebegleiter ist Ihnen bei der Auswahl gerne behilflich.

Tag 3, Samstag, 16.06.2018 San Francisco – Freizeit oder Alcatraz
Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung oder fahren Sie mit Ihrem Reisebegleiter in einer historischen Straßenbahn der Linie F zum Fisherman´s Wharf und besuchen dort die berühmten Seelöwen am Pier 39.
Bei einem Aufenthalt in San Francisco sollte allerdings ein Ausflug zum wahrscheinlich bekanntesten Gefängnis der Welt nicht fehlen: Alcatraz! Auf der Insel stand der erste Leuchtturm der westlichen USA, aber ihre Berühmtheit verdankt Sie dem Gefängnis, das hier von 1934 bis 1963 in Betrieb war und in dem berüchtigte Gangster wie Al Capone und George “Machine Gun” Kelly einsaßen. Ein Besuch auf der Insel beinhaltet eine deutschsprachige Audioführung durch den Zellentrakt, bei der die Besucher sehen, wie die Häftlinge lebten. Wenngleich die letzten von ihnen bereits 1963 von der Insel in andere Gefängnisse verlegt wurden, ist der Haupttrakt mit den dicken Stahlgittern an den kleinen Zellen, der Kantine, der Bibliothek und den Isolationszellen, in denen besonders aufmüpfige Insassen in völliger Dunkelheit eingesperrt waren, baulich noch immer intakt.

Eine Buchung ist auf jeden Fall bereits vor der Reise notwendig, da Alcatraz zu den beliebtesten Ausflugszielen zählt und die Überfahrten im Sommer oft Monate im Voraus ausgebucht sind. (Überfahrt alle 30 Minuten, die Abfahrtzeit wird bei der Buchung festgelegt. Fähre, Eintritt und Audioguide ca. 50,00 €).

Tag 4, Sonntag, 17.06.2018: Weiterreise nach Las Vegas
Nach dem letzten Frühstück in San Francisco erfolgt der Transfer zum Flughafen und der Weiterflug nach Las Vegas. Sie landen am frühen Nachmittag und es bleibt noch genügend Zeit zur Akkreditierung und Orientierung in Las Vegas.

Ihr Hotel in San Francisco – Hotel Union Square ****

Das Hotel liegt im Herzen von Union Square, dem lebhaften Theater-, Einkaufs- und Restaurantviertel von San Francisco. Eine Cable Car Station und eine Haltestelle der historischen Straßenbahnen der Linie F liegen in unmittelbarer Nähe, mit der Sie in andere Bereiche der Stadt fahren können.

Leistungen, die überzeugen:

  • Flug von Frankfurt nach San Francisco
  • Direktflug von San Francisco nach Las Vegas
  • Alle Flughafen- und Sicherheitsgebühren (Stand 08/2017)
  • Reiseleitung ab Frankfurt durch einen Scharff-Mitarbeiter
  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Union Square
  • Flughafentransfer bei Ankunft sowie bei der Weitereise nach Las Vegas
  • Orientierungsrundgang am Ankunftstag
  • Ganztägige Stadtrundfahrt mit deutschsprachiger Reiseleitung am zweiten Tag
  • ausführlicher Reiseführer

Nicht enthalten: Gebühren für die Benutzung der öffentlichen Verkehrsmittel, Eintritte, Trinkgelder für Reiseleitung und Busfahrer

Reisepreis pro Person

Im Doppelzimmer: 1.095€
Einzelzimmerzuschlag: 435 €

Mindestteilnehmerzahl je Termin: 20 Pers.
(Programmänderungen vorbehalten)